Unser Platz bietet einiges – eventuell aber anders als erwartet.

In vielen Arbeitsstunden entwickelten wir ein Konzept für einen „Naturnahen Spiel- und Bewegungsraum für die Altersgruppen Kinder bis Senioren“ – unser Platz. Nahezu die gesamte Fläche von ca. 11.000 qm einer ehemaligen Ackerfläche wurde von Grund auf neu gestaltet und in verschiedene Zonen eingeteilt.

Es wurden rund 1000 einheimische Gehölze, Hecken, Obstbäume und -sträucher gepflanzt. Sah der Platz in den Anfangsjahren noch sehr karg aus, so lassen die inzwischen stattlich gewachsenen Pflanzen die geplante Struktur des Platzes erkennen.

Es gibt genug Raum für freies Spielen und damit ein Ort für die Entwicklung von Eigeninitiative, Kreativität und Gemeinschaftssinn. Schließlich bieten sich z. B. die Freiflächen für diverse Ballspiele an, während die Sträucher und Weidenhäuser zum Versteckspielen einladen …

Natürlich dürfen auf einem „Spielraum“ auch Spielgeräte nicht fehlen, allerdings nur als Ergänzung. Deshalb finden sie auf unserem Platz nicht übermäßig viele Spielgeräte, sondern einige ausgewählte. Auch hier wurde auf eine möglichst naturbelassene Konstruktion gesetzt.

Hier eine Übersicht derzeitiger Spiel- und Begegnungsräumen:

Grundstück vorher

Übersichtsplan

Plan

Pflanzaktion 1

Pflanzaktion 2

Riesige Spielwiese

Der Platz bietet auf seiner Gesamtfläche von ca. 11.000 qm jede Menge Platz zum freien Spielen. Die vielen Hecken und Sträucher bieten guten Schutz beim Verstecken spielen.  Aber auch Spiele, die eine große Fläche benötigen, wie z. B. Frisbee lassen sich...

mehr lesen

Weidenhäuser

Viel Platz zum verstecken und spielen bieten unsere Weidenhäuser. Durch einen Weidentunnel sind diese miteinander verbunden sind. In einem gemeinsamen Workshop wurden diese unter fachmännischer Aufsicht zusammen von Kindern und Erwachsenen erstellt.

mehr lesen

Generationenschwinger

Aus dem Erlös unseres Sommerfestes 2017 und zusätzlicher Spenden haben wir eine Mehrgenerationenschaukel angeschafft. Der Aufbau ist nun fertig.  Die Schaukel ist so gebaut, dass sie sowohl von ganz jungen und auch von älteren Personen genutzt werden kann....

mehr lesen

Barfußpfad

Vor unserem Sommerfest 2017 sind wir noch euphorisch an unser neues Projekt "Barfußpfad" gegangen. Es wurde geplant ein Barfußpfad mit Themenbereichen aus dem hiesigen Raum zu erstellen. Das erste Thema ist die südlich an unserem Grundstück vorbeifahrende...

mehr lesen

Schaukel

Direkt vor der Schutzhütte befindet sich eine Schaukel, die gerne von unseren jüngsten Besuchern genutzt wird. Aber nicht nur Kinder kann man beim Schaukeln beobachten. Oft kann man Jugendliche und auch Erwachsene durch die Lüfte schwingen sehen. Auch das ist...

mehr lesen

Multifunktionssandplatz

Neben der Schaukel schließt sich unser "Highlight" an, der Multifunktionssandplatz. Dieser wird vom Frühjahr bis zum Herbst als ein frei zugänglicher Beachvolleyplatz genutzt. Einzigartig in unsere Region! In der restlichen Zeit kann er hervorragend als...

mehr lesen

Klettergerüst

Seitlich neben dem Multifunktionssandplatz steht ein Hangel-Klettergerüst. Speziell für unsere kleineren Gäste. Das Klettergerüst aus Holz fördert die Geschicklichkeit, den Mut und die Motorik. Es lädt dazu ein, zu Klettern, zu Hangeln oder Balancieren....

mehr lesen

Boule-Spiel (Pétanque)

Pétanque (pieds tanqués = geschlossene Füße) wurde in Südfrankreich Anfang des 20. Jahrhunderts erfunden. Hierbei handelt es sich um ein dem Boule-Spiel zugeordnetem Präzisionssport. Aufgrund der einfacheren Regeln und kürzeren Distanzen zwischen...

mehr lesen

Schutzhütte

Im nord-östlichem Eingang befindet sich eine Schutzhütte. Sie bietet bei Regen oder auch bei starken Sonnenschein einen guten Schutz. Sie wurde im Jahr 2016 nach Zuschnitt durch einen Schreiner in Eigenleistung aufgestellt. An der rechten Außenwand...

mehr lesen